Jetzt kostenfrei unter 0800 5894744 anrufen
Diese Website benutzt Cookies. Wenn du die Website weiter nutzt, gehen wir von deinem Einverständnis aus. Ok Datenschutzerklärung
Kostenlose Anfrage stellen

Gewünschter Beratungsumfang


Objektart
Kosten der Maßnahme
Starttermin

Baugenehmigung vorhanden
Grundstück vorhanden
Bauort
Straße
PLZ + Ort

Folgende Leistungen werden benötigt
Architekt
Innenarchitekt
Statiker
Bauleitung
Sanierung
Niedrigenergie / Passivhaus
Gewerbebau
Immobilientest - kostengünstige objektive Immobilienbewertung
Barrierefreies Bauen/Planen
Brandschutz
Sonstiges
Ich bitte um mehrere Angebote
Ich bin an einem Angebot zur Baufinanzierung interessiert
Finanzierungssumme
Nettoeinkommen
Nutzung
EigennutzungVermietung
Finanzierungszweck
Kauf
Neubau
Umschuldung
Kapitalbeschaffung
Umbau
Geburtsdatum
Berufsstatus
Arbeitslos
Angestellt
Selbstständig
Andere
Anderer Berufsstatus:
erbitte günstiges Angebot zur Bauherrenabsicherung (bis zur Fertigstellung)
erbitte günstiges Angebot zur Wohngebäudeversicherung (nach Fertigstellung)

Ihre Kontaktdaten für die Architekten


Anrede*
FrauHerr
Name
Firma
Straße
PLZ + Ort Anfrager
Telefon (inkl. Vorwahl)*
E-Mail*
Ziffer eintragen: null*


Ich willige in die in der Datenschutzerklärung näher beschriebene Verwendung meiner Daten ein und bin damit einverstanden, per E-Mail oder Telefon kontaktiert zu werden.*
* Pflichtfelder

Hier finden Sie Architekten in Rostock

Rostock

Dann sind Sie hier richtig. ArchitektenScout hilft bei der Architekt Suche und vermittelt Ihnen kostenlos Architekten in Rostock.
Einfach das folgende Formular ausfüllen und Ihre Honoraranfrage stellen, natürlich kostenlos und unverbindlich.

Ihre Vorteile bei ArchitektenScout:
Keine Kosten und Verpflichtungen für die Empfehlung und Vermittlung eines Architekten aus Rostock.
Einfache Eingabe Ihrer Daten und Beschreibung der Bauaufgabe.
Für jedes Budget und Bauaufgabe geeignet !
Schnell Angebote und Architektenkontakte erhalten, dadurch direkt
Architekten und Tragwerksplaner aus Rostock finden. Sie erhalten zeitnah unser Feedback wieviele und welche Bauplaner wir Ihnen empfehlen.
Anbieter sind auf Ihre Bauaufgabe spezialisiert und haben freie Kapazitäten.
Wir vermitteln Ihnen auch Statiker, Haustechnikplaner, Landschafts- und Innenarchitekten, Baufinanzierungen und Handwerker.
Der Architekt ist Sachwalter des Bauherren und verantwortet für Sie das erfolgreiche Bauwerk. Finden Sie auf der ArchitektenScout Visitenkarte des Architekten dessen Kontaktdaten, Leistungsumfang, Bewertungen und Referenzen.
Jeder Architekt leistet DIN gemäße Kosten- und Terminpläne und holen Angebote von Baufirmen aus Rostock ein. Architekten sind selbstverständlich auch entsprechend versichert.

Neuigkeiten aus dem Netzwerk

 , Bauplaner aus
27.02.2013:

Ein bedeutendes Sakralbauwerk Rostocks ist die Petrikirche.
Ehemals gab es in Rostock neben der Petrikirche mit der Marienkirche, der
Nikolaikirche und der Jakobikirche noch drei weitere Stadtkirchen, die
Jakobikirche wurde jedoch im Zweiten Weltkrieg zerstört. Die Petrikirche ist
die höchste der Stadtkirchen und basiert auf einem Kirchenbau der an der selben
Stelle um 1300 erstand. Der heutige Bau ist eine dreischiffige Basilika mit
vier Jochen und einem polygonalen Chorabschluss dessen Chorfenster vom
Rostocker Künstler Lothar Mannewitz gestaltet wurde.

Wer in Rostock als Architekt tätig ist kennt bestimmt die
Problematik der Gentrifizierung. Hierbei handelt es sich um den Vorgang bei dem
es aufgrund zu hoher Mieten und Eigentumswohnungspreisen zur Abwanderung
bestimmter Bevölkerungsschichten kommt. Aufgrund dessen sinkt die Vielfalt der
Bevölkerung und dementsprechend werden etablierte soziale Strukturen
gezwungenermaßen aufgelöst. Es ist somit Aufgabe der Stadtplaner und Architekten
preiswerten Wohnraum zu schaffen und Infrastrukturen zu ermöglichen welche die
sozialen Strukturen wieder anregen. Die Gentrifizierung ist zudem Gegenstand
verschiedener Forschungsdisziplinen wie der Geographie, der Stadtforschung, der
Stadtbaugeschichte, der Volkskunde und der allgemeinen Kulturwissenschaften.
Das Phänomen wird zudem mit der Entstehung der postindustriellen Gesellschaft
und der immer stärker werdenden Globalisierung begründet da sich die
Bedürfnisse der Menschen in den letzten Jahrzehnten stark gewandelt haben.


 , Bauplaner aus
02.01.2013:

Rostock musste einige Zerstörungen über sich ergehen lassen,
insbesondere durch den Stadtbrand von 1677 und den Zweiten Weltkrieg. Dennoch verfügt die Stadt noch über einen gut erhaltenen historischen Stadtkern, der viele Gebäude der Backsteingotik beinhaltet.

Die größte Kirche Freiburgs ist St. Marien, die von ihrem
Westbau samt Turmmassiv geprägt wird. Zudem verfügt sie über eine dreischiffige Basilika, deren Bau um 1290 begann und in der Mitte des 15. Jahrhunderts abgeschlossen wurde.

Architektonisch interessant ist auch das gotische Rathaus
aus dem 14. Jahrhundert, das 1727 um eine barocke Fassade erweitert wurde. Weitere bekannte gotische Bauwerke sind die Kaufmannshäuser Hausbaumhaus,
Kerkhoffhaus und das Ratschow-Haus. Zudem wurden viele mittelalterliche Bürgerhäuser barock oder klassizistisch umgestaltet.

Ein gut erhaltenes Bauwerk aus dem 19 Jahrhundert ist das
Hauptgebäude der Universität, das im Stil der Neorenaissance erbaut wurde. Die Neorenaissance bezeichnet eine Richtung des Historismus aus dem 19. Jahrhundert, die auf der Baukunst der Renaissance beruht. Die Architektur der Neorenaissance orientiert sich dabei stark am Klassizismus weswegen sich die
beiden Stile nicht immer leicht unterscheiden lassen.

Die verschiedenen kunstgeschichtlichen Epochen sind übrigens
Grundbestandteil eines Architekturstudiums. Ein solches Studium dauert in der Regel vier Jahre und wird dann durch einen praktischen Teil ergänzt. Erst dann darf sich ein Architekt als ein solcher bezeichnen.


Checkliste Rostock
Nachfolgend geben wir Ihnen eine kurze Checkliste zur Hand die Ihnen helfen soll den richtigen Architekten auszuwählen:
  • Hat der Architekt entsprechende Referenzobjekte?
  • Und entsprechende Refrenzbauherren?
  • Wurden die kalkulierten Baukosten und der Bauzeitenplan eingehalten?
  • Wie viel Berufserfahrung hat er gesammelt?
  • Werden Sie individuell beraten bevor ein Honorarangebot vorgelegt wird.
  • Wird das Honorarangebot genau erläutert, die Honorarphasen beschrieben?
  • Wie ist der Architekt organisiert, macht er alles selbst und allein oder beschäftigt er entsprechend spezialisierte Fachleute?
  • Verfügt der Architekt über ein entsprechend eingespieltes Netzwerk von anderen Bauplanern, wie Statiker , Haustechnikplaner, Schall- und Wärmegutachter, Bodengutachter etc.
  • Mit welchen Firmen arbeitet der Architekt zusammen , wie garantiert er die mängelfreie Erstellung Ihres Hauses?
  • Lassen Sie sich vor der Beauftragung die Versicherung nachweisen.